Gewährleistung / Garantie

Wenn Sie ein Problem mit unseren Produkten haben, nehmen Sie sich bitte die Zeit für die nachfolgenden Garantiebedingungen. Vielleicht können wir Ihr Problem kostenfrei lösen. Wir als Hersteller ersetzen Ihnen Ihr Produkt oder Teile Ihres Produkts, wenn es einen Herstellungsfehler aufweist, der durch unsere Garantie gedeckt ist.

Die make BLACK FOREST Garantie deckt Material- oder Herstellungsfehler der Produkte von make BLACK FOREST für einen Zeitraum von einem Jahr ab dem ursprünglichen Kaufdatum ab. Befindet sich ihr MAKE01 in gewerblicher Verwendung beträgt die Garantiezeit ebenfalls ein Jahr. Maßgeblich ist das Verkaufsdatum auf dem von einem autorisierten make BLACK FOREST Händler oder von der make BLACK FOREST GmbH ausgestellten Verkaufsbeleg.

Garantieleistungen hemmen weder den Ablauf der Garantiezeit noch bewirken sie den Neubeginn der Garantiezeit. Im Garantiefall beseitigen wir den Mangel oder ersetzen das mangelhafte Gerät nach eigenem Ermessen unentgeltlich durch ein mangelfreies Gerät. Der Garantieanspruch wird dadurch geltend gemacht, dass das Produkt innerhalb der Garantiezeit an uns oder einen autorisierten make BLACK FOREST Händler zusammen mit dem Original-Kaufbeleg übergeben wird. Des Weiteren können die Garantieansprüche des Kunden innerhalb von zwei Monaten ab dem Zeitpunkt geltend gemacht werden, zu dem der Mangel entdeckt wird. Wir empfehlen aus diesem Grund, Ihren Kaufbeleg oder ähnliche Dokumente aufzubewahren, die Sie bei der Entgegennahme des Produkts erhalten.

Die kaufrechtlichen Gewährleistungsansprüche des Käufers aus dem Kaufvertrag werden durch diese Garantie nicht berührt oder beschränkt.

Make BLACK FOREST übernimmt keinerlei Haftung für Neben- oder Folgeschäden, die sich aus einem fehlerhaften Gebrauch/Bedienung/Inbetriebnahme des Produkts oder seiner Komponenten ergeben. make BLACK FOREST beschränkt die Haftung außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit auf den Ersatz des typischen, vorhersehbaren Schadens, der durch die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten entsteht und auf Schaden, der auf einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruht.


Ein Garantieanspruch ist ausgeschlossen, wenn:
 
  • Schäden durch Gebrauch, Unfälle oder normalen Verschleiß entstehen,
  • die Fehlfunktion, die auf einer unsachgemäßen Verwendung des MAKE01 beruht, die nicht der im Benutzerhandbuch beschriebenen gewöhnlichen Verwendung entspricht,
  • die Fehlfunktion auf schädlichen Umwelteinflüssen beruht, insbesondere wenn der MAKE01 in einer Umgebung benutzt wird, für die es nach dem Benutzerhandbuch nicht geeignet ist (etwa bei übermäßiger Feuchtigkeit oder Hitzeeinwirkung),
  • die Fehlfunktion auf einer fehlerhaften Inbetriebnahme oder Bedienung beruht, die nicht der im jeweiligen Benutzerhandbuch beschriebenen Bedienungsanweisung entspricht,
  • die Fehlfunktion auf einem äußeren Eingriff, insbesondere einer Reparatur, oder auf der Verwendung von Zubehör beruht, soweit keine MAKE01 Originalteile verwendet wurden,
  • die Fehlfunktion auf einem äußeren Ereignis beruht, insbesondere einem Unfall, unzureichender Verpackung, einem Blitzschlag oder einer Überhitzung,
  • der Aufkleber mit der Seriennummer des MAKE01 entfernt wurde.



Servicefall

Liegt eine Störung Ihres Gerätes vor, so sehen Sie zuerst in den FAQ nach, ob Ihr Problem auf diese Weise behoben werden kann. Den Link zu den FAQ finden Sie HIER. Für weitere Schritte folgen Sie unserem Serviceablauf.
 
  1. Im Servicefall kontaktieren Sie bitte immer zuerst unseren Kundenservice, die Telefonnummer sowie den E-Mail Kontakt finden sie unter dem Reiter Kontakt/Service. Oftmals können wir das Problem schnell telefonisch oder per E-Mail lösen. Halten Sie hierzu bitten die Gerätenummer und Seriennummer und Ihren Kaufbeleg bereit.
  2. Wenn wir gemeinsam feststellen, dass Ihr Problem unter unsere Herstellergarantie fällt, vereinbaren wir gerne einen Termin zur kostenfreien Abholung Ihres MAKE01. Falls der Servicefall nicht über die Garantiebedingungen abgewickelt werden kann, können wir Ihnen einen entsprechenden Kostenvoranschlag anfertigen. Die damit verbundenen Kosten entnehmen sie bitte hier.
  3. Bitte senden Sie uns eine schriftliche Erläuterung des Problems mit. Ein vorbereitetes Formular erhalten Sie hier. Sie können das Formular selbstverständlich auch online ausfüllen und via E-Mail an uns senden.